Bei Media Markt und Otto Now können Sie neuerdings Technik mieten. Hier sind die Unterschiede zwischen den beiden Anbietern.

Technik mieten bei Media Markt

Media Markt stellt im Online-Shop zunächst rund 500 Neugeräte zur Miete bereit und kooperiert dafür mit dem Berliner Startup Grover. Media Markt setzt bei den Produkten hauptsächlich auf „neueste Technik-Gadgets“, wie Drohnen, Smartphones oder Robotersauger. Media Markt betont, dass es sich aktuell um einen Test handelt und es noch nicht entschieden ist, ob das Gadget-Mieten bei Media Markt zu einer Dauereinrichtung wird. Die Einbindung der Testvermarktung erfolgt über eine Anzeige im Onlineshop. Wenn ein Mietangebot für ein Produkt verfügbar ist, erhalten Besucher eine entsprechende Kachel im Onlineshop angezeigt.

Konditionen und Leistungen von Media Markt Miet mich:

  • Kunden erhalten stets Neugeräte
  • Keine Mindestmietzeit
  • Kunde trägt Versandkosten
  • Produkte sind zu 50% des Schadens versichert
  • Bei Kauf werden 30% der geleisteten Mietzahlungen auf den Kaufpreis angerechnet
  • Miete endet 3 Monate nach Erreichen des UVP automatisch und wandelt sich in einen Mietkauf um

Technik mieten bei Otto Now

Technik mieten Otto Now

Screenshot Ottonow.de

Ein ähnliches Angebot bietet Otto bereits seit Dezember an. Anders als bei Media Markt können Kunden bei Otto neben Tablets oder Soundsystemen auch Hausgeräte wie Trockner Gefrierschränke mieten. Zudem bietet Otto neuwertige, also auch gebrauchte Geräte, die professionell gereinigte und ggf. auf Werkseinstellungen zurückgesetzte Geräte zur Miete an. Otto hat für sein Mietangebot mit Otto NOW eine eigene Marke und eine sehr ansprechende, benutzerfreundliche Website geschaffen.

Konditionen und Leistungen von Otto Now

  • Kunde erhält neuwertige Geräte
  • Mindestmietzeit 3 Monate
  • Mietpreis verringert sich jeweils nach 12 Monaten
  • Kostenlose Lieferung und Rücksendung der Geräte (Hermes)
  • Im Schadenfall werden die Geräte umgehend ausgetauscht

Preisvergleich für Kunden, die sich z.B. für eine Sonos PLAY:5 interessieren

Sonos PLAY:5 Media Markt Otto Otto Now Amazon GRAVIS
Kauf 529,00 € 539,00 € 529,00 € 579,00 €
Miete/Monat 54,90 € 19,99 €
Monatl. Preis nach 12 Mon. 15,99 €
Monatl. Preis nach 24 Mon. 9,99 €
Mindestmietzeit 1 Monat 3 Monate
Versandkosten ja ja nein nein ja

Fazit: Mit dem Mietmodell setzen Media Markt und Otto auf den Mega Trend renting vs. owning, der besonders stark in der Zielgruppe der Millennials ausgeprägt ist.  Das Media Markt Modell wirkt mehr als ein Absatzförderungsmaßnahme als eine echte Alternative zum Kauf, in dem Kunden ohne großes Risiko Geräte mal intensiv ausprobieren können.  Das Otto Now Modell mit seinen niedrigen Preispunkten hingegen, dürfte viele Kunden tatsächlich eine echte Alternativ zum Kauf von Elektroprodukten darstellen. Man darf gespannt sein, wie sich dies entwickelt. Was glauben Sie? Lassen Sie es uns gerne im Kommentarfeld unten wissen.